Kategorien
Allgemein

Die Gründung

Ein Rudel aus Freunden – Freunde fürs Leben.

Am 24.12.2017 nach der besinnlichen und schönen Familienweihnachten feierte das Saufrudel zusammen Weihnachten. Es war die Geburtsstunde des Saufrudels. Einige von uns sahen sich an diesem Abend das erste Mal. Für alle war sogleich klar, dass uns eine tiefe Freundschaft verbinden würde. Von diesem Tag an unternehmen wir gemeinsam als Rudel diverse Aktivitäten. Sei es gemütliches Beisammensein, Spielabende, gemeinsames Kochen, gemütliche Spaziergänge an der Aare entlang, gemeinsame Grillabende und vieles mehr. In der Galerie findet Ihr demnächst laufend Fotos von unseren gemeinsamen Aktivitäten.Doch wie kam es zum Namen Saufrudel? Am 2. Januar 2018 wurde ein WhatsApp Gruppenchat gegründet. Am Anfang mit ständig wechselnden Namen. Bald schon wurden wir als Rudel betitelt, selten traf man uns alleine an.Doch wie kam das Saufen dazu? Für unsere Grillabende brauchen wir viele Getränke, Sei es Wasser, Cola, IceTea oder Energy Drinks. Beim Aufräumen nach einem tollen Abend sammelten wir die leeren Flaschen ein stellte ein Mitglied fest, dass wir doch ein richtiger „“Saufhaufen wären. Von einem anderen Mitglied kam dann die korrigierte Version „Saufrudel“. Die wurde erst zum Running-Gag und schlussendlich zum Namen unseres Vereins.Wir haben uns als Ziel gesetzt, als Verein unsere Freundschaft zu stärken und zu pflegen. Ebenfalls möchte wir Unterhaltung in Form von Veranstaltungen für Jung und Alt ins Gäu bringen.

Kommentiere hier deine Gedanken zum Thema